Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Konzert Nils Kercher und Kira Kaipainen

Datum
Sonntag, 28. August 2022, 19:00 Uhr
Ort
Trinitatiskirche, Karl-August-Platz, 10625 Berlin
Preis
Abendkasse: € 22 (VVK € 18)

Nils Kercher und Kira Kaipainen verknüpfen westafrikanischen Puls mit nordischer Weite und farbenreichen Singer-Songwriter tunes.

Ihre musikalische Welt geht unter die Haut.

In ausgefeilten und dabei schlicht und klar arrangierten Songs singen sie von den großen und kleinen Themen des Menschseins, mit Stimmen, die manchmal transparent und verletzlich durch den Raum schweben, dann wieder wild und erdig auf kraftvollen Rhythmen reiten. 

Mit natürlicher Selbstverständlichkeit wechselt das finnisch-deutsche Duo zwischen Gitarrensounds, grooviger Percussion und dem perlenden Klang der Kora, einer 21-saitigen afrikanischen Harfe.

Nils Kerchers Alben stießen international auf große Resonanz in der Global-Fusion- und Songwriter-Musikszene. Die BBC und renommierte Musikmagazine wie Songlines, fRoots und R2 verglichen seine Stücke mit namhaften Produktionen aus ganz unterschiedlichen Kulturkreisen, von Künstlern wie Rokia Traore, Steve Reich und Peter Gabriel. Und das beschreibt treffend seine Musik: sie gleitet von Atmosphäre zu Atmosphäre und zwischen den Zeiten und Kontinenten, um daraus mit unverwechselbarer Note eine organische - seine eigene - Story zu weben. 

Die Texte stammen meist aus der Feder Kira Kaipainens, die die Songs mit Balafon, Percussion und Gesang bereichert.

Nils Kercher: Gesang / Gitarre / Kora (westafrikanische Harfe) 

Kira Kaipainen: Percussion / Balafon / Gesang

Tickets VVK € 18,- www.reservix.de oder tel: 0151-15119797, sowie Wochenmarkt Karl-August-Platz / Reibekuchen-Stand (Mi & Sa 8-13 Uhr)
oder Abendkasse: € 22,- ab 18 Uhr